Aufbaukurs mit Prüfung - ISTQB® Certified Tester Advanced Level - Testmanager (1716)

-

Präsenzseminar (5 Tage) in Frankenthal bei EXCO GmbH

(Onlineseminare auf Anfrage)

  • Die in CTFL erworbenen Grundlagen für die Rolle des Testmanagers vertiefen
  • Techniken, Methoden, Kennzahlen eines professionellen Testmanagements in der Praxis anwenden können
  • Weltweit anerkanntes Zertifikat erwerben

 

Lernziele/Nutzen

Nach der Teilnahme an diesem Semiar sind Sie in der Lage, übergeordnete Testziele und- strategien für die zu testenden Systeme zu entwicklen . Sie erlernen, wie Sie Testteams managen, Tests richtig planen, dokumentieren und deren Fortschritt überwachen. Ein besonderer Fokus liegt auf den zahlreichen Übungen, anhand derer Sie das Gelernte praktisch anwenden.

Alternativtermine

27.03.-31.03.2017 

Beschreibung

Diese Schulung der EXCO GmbH vermittelt die Inhalte des offiziellen Lehrplans des ISTQB® und ist durch das German Testing Board (GTB) akkreditiert. Die Prüfung zur Zertifizierung können Sie am letzten Tag der Schulung vor Ort ablegen. Sie wird durch eine unabhängige Prüfungsstelle durchgeführt.

Die besondere Stärke von EXCO liegt im hochsensiblen Bereich der Medizintechnik, für den das Unternehmen nach DIN EN ISO 13458:2007 zertifiziert ist. Die Schulungsteilnehmer profitieren davon durch ausführliche Übungsbeispiele aus der Medizintechnik.

Inhalte

  • Grundlegende Aspekte des Softwaretestens
  • Testprozesse
  • Testmanagement-Dokumentation
  • Review
  • Fehler- und Abweichungsmanagement
  • Risikoorientiertes Test
  • Testaufwandsschätzung, zeitliche Testplanung, Testfortschritt
  • Standards in der Testprozessverbesserung
  • Testwerkzeuge und Automatisierung
  • Soziale Kompetenz und Teamzusammensetzung

 

Zielgruppe

Die Aufbaustufe (Advance Level) des Certified Tester Ausbildungsprogramms richtet sich an Personen, die eine fortgeschrittene Stufe in ihrem beruflichen Werdegang im Bereich Softwaretesten erreicht haben. Software-Tester, Testleiter, Projektleiter, Qualitätsmanager.

Voraussetzungen

Um die Prüfung abzulegen, müssen Sie mindestens 18 Monate Praxiserfahrung als Tester nachweisen und bereits im Foundation Level zertifiziert sein.

Lernform

5-Tage-Präsenz-Training

Preis:

€ 2.300,00 zzgl. MwSt.
inkl. Prüfungsgebühren, Unterlagen, Verpflegung und Abendevent

Hinweise zum Workshop

  • Die Lernziele und die Inhalte des Workshops werden im Lehrplan ausführlich beschrieben. Diesen können Sie sich gerne auf der Website des German Testing Boards http://www.german-testing-board.info unter „Lehrpläne“ herunterladen.
  • Zu den Workshop-Unterlagen gehören:
    • Ein Exemplar des Buches „Basiswissen Softwaretest" von Andreas Spillner und Thilo Linz, Thomas Roßner, Mario Winter
    • Eine große Anzahl von Übungsaufgaben, teilweise in Multiple-Choice-Form, die Sie auch zur individuellen Vorbereitung auf die Prüfung nutzen können.
    • Alle präsentierten Folien
    • Ein ausführliches Skript

 

Prüfung

Im Anschluss an die Schulung kann an einer Zertifizierungsprüfung teilgenommen werden, die von einer neutralen Zertifizierungsstelle (Prüfstelle) angeboten und durchgeführt wird.

Die Multiple-Choice-Prüfung erfolgt in schriftlicher Form und dauert 180 Minuten. Sie umfasst den gesamten Lehrstoff des deutschsprachigen Lehrplans Certified Tester Advanced Level 2012. Die Fragen wurden vom German Testing Board in Aufbau, Struktur und Schwierigkeitsgrad mit dem International Software and Qualifications Board abgestimmt. Die Auswertung der Prüfung erfolgt durch die Zertifizierungsstelle. Die Prüfung gilt als bestanden, wenn mindestens 65% der Fragen richtig beantwortet wurden.

Zurück

Jetzt informieren

Jetzt unverbindlich anfragen:

Bitte rechnen Sie 7 plus 8.